Rehrücken

Rezept drucken
Rehrücken
Anleitungen
  1. Zubereitung: Den Rehrücken waschen 'trockentupfen, event. häuten, salzen und pfeffern. In rauchheißem Öl kräftig anbraten. In eine feuerfeste Form geben und rundherum das vorgerichtete, zerkleinerte Gemüse verteilen. Wacholderbeeren zerstoßen , Nelken, Lorbeerblätter und zerbröseltes Schwarzbrot zugeben. Im Backofen bei 200-220 C ca. 30-40 Min. garen. Ab und zu den Rehrücken mit Öl bestreichen, das Gemüse mit Wein und Brühe ab und zu aufgießen und einköcheln lassen. Dann das Fleisch aus dem Bräter nehmen. Die Gemüse-Würzmasse durch ein Sieb streichen und diesen Fond mit saurer Sahne (od. Schmand) und der süßen Sahne aufgießen, das Ganze dann abschmecken. Den Rehrücken auslösen, in Scheiben schneiden und auf dem Knochen wieder anrichten.
Rezept Hinweise

[recipe][recipe]

[bestwebsoft_contact_form]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.